Author archives: Nina-Su

  • Inspiration. Hochzeit inmitten der Kirschblüten in Koblenz

  •  

    Ist das Frühjahr nicht eine wundervolle Jahreszeit, um sich das Jawort zu geben? Gerade die Wiedergeburt der Natur verleiht einer Frühlingshochzeit noch mehr ein Gefühl der Leichtigkeit. Die liebe Kim von Les Petit Details hat es geschafft, der ganz wunderbaren Location einen Hauch von Boho, von Freiheit und Leichtigkeit zu verleihen. Ich war völlig hin und weg von dieser zauberhaften Kirschblütenwiese, das flatternde Brautkleid im lauen Frühlingslüftchen, die unglaublich schöne Papeterie, die Dekoration, die feinen kleinen Details, das verliebte Brautpaar und auch die tolle Pancake-Bar. Ein perfekter Ort, um eine heimliche Hochzeit zu Zweit zu genießen…

    Weit weg vom Trubel lassen sich immer mehr Liebenden auf diese intime Hochzeit ein ganz ohne Zwang, ganz ohne Verpflichtung, einfach nur zu Zweit, der Liebe wegen.

    Heute lade ich Euch ein, Euch ein wenig inspirieren zu lassen. Vielleicht steht für Euch ja auch eine Hochzeit in einer ganz intimen Umgebung an?

     

    Blog-1Blog-3Blog-50Blog-52Blog-53Blog-54Blog-9Blog-15Blog-26Blog-27Blog-30Blog-5Blog-25ninasuphotography_bluetenshooting-44Blog-44Blog-46Blog-47Blog-49Blog-32Blog-31Blog-33Blog-34Blog-35Blog-2Blog-18Blog-17Blog-23Blog-19Blog-22Blog-24Blog-45Blog-6Blog-7Blog-13Blog-8Blog-10Blog-11Blog-12Blog-14Blog-16Blog-20Blog-21Blog-41Blog-36Blog-39Blog-28Blog-4Blog-37 Blog-38Blog-40Blog-42Blog-55 Blog-43Blog-48

    Es war mir eine große Freude, mit diesem wundervollen Team zusammenarbeiten zu dürfen und bin Euch so dankbar für Euer Talent, für Euer Auge, Eure Künste und Eure Gabe.

    Konzept, Planung, Deko: Les Petits Details – Fine Art Weddings
    Fotos: Nina-Su Photography
    Traumfänger-Ringkissen: Les Petits Details – Fine Art Weddings
    Brautkleid ‚Olea‘: Victoria Rüsche
    Headpiece Designer: La Chia
    Hair&MakeUp: Hair & MakeUp-Artist Jacqui Huwer
    Pancakes: Lotta und Luise
    Papeterie: Jeannette Mokosch, erhältlich über The little Wedding Corner
    Ringe: Goldschmiede Hofacker
    Floristik: Garden Eden Wedddingflowers
    Gedeckter Tisch (Porzellan, Gläser, Tischwäsche): Commes
    Mobiliar: Weissmacherei
    Model: Lisa & Sebastian
    Gefeatured wurde dieses Styleshooting von: The little Wedding Corner

     

     

     

  • Inspiration. Hochzeit auf Schloss Wittgenstein in Bad Laasphe

  •  

    Heute nehme ich Euch mit auf eine ganz besondere Reise…

     

    Es ist im April, die Sonne scheint und in den kühlen Räumen auf Schloß Wittgenstein in Bad Laasphe wird die Braut hergerichtet. Ein Knistern, wie auch der Duft der Kerzen und der Pflanzen liegt in der Luft. Endlich treffen Laura & Fabian auf einander. Ein Augenblick. Eine Liebe. Hach, so wundervoll ist es, ein Paar zu begleiten und es ist so egal, ob richtige Hochzeit oder ein inziniertes Styleshooting ist. Ich liebe es einfach, zwei Liebende zu fotografieren und in diesen Momenten bin ich selbst so voller Gefühl, dass es mich fast umhaut. Das Herzrasen, die Aufregung, all‘ das vereint sich in mir und hält während des Fotografierens ebenso an. Dieses Inspirationsshooting lag mir sehr am Herzen, weil es moderner gestaltet ist und trotzdem die Romantik behält. Heute lade ich Euch auf eine Tasse Tee ein. Genießt den Moment, lehnt Euch zurück und erfreut Euch hoffentlich an den entstandenen Bildern.


    2017_04 Greenery_klein-132017_04 Greenery_klein-112017_04 Greenery_klein-12
    2017_04 Greenery_klein-1862017_04 Greenery_klein-1822017_04 Greenery_klein-1812017_04 Greenery_klein-462017_04 Greenery_klein-212017_04 Greenery_klein-252017_04 Greenery_klein-172017_04 Greenery_klein-192017_04 Greenery_klein-162017_04 Greenery_klein-142017_04 Greenery_klein-332017_04 Greenery_klein-442017_04 Greenery_klein-432017_04 Greenery_klein-362017_04 Greenery_klein-312017_04 Greenery_klein-1852017_04 Greenery_klein-27 2017_04 Greenery_klein-262017_04 Greenery_klein-1022017_04 Greenery_klein-89neu-2neu2017_04 Greenery_klein-912017_04 Greenery_klein-852017_04 Greenery_klein-812017_04 Greenery_klein-772017_04 Greenery_klein-1212017_04 Greenery_klein-125neu-7 neu-6 2017_04 Greenery_klein-1222017_04 Greenery_klein-692017_04 Greenery_klein-582017_04 Greenery_klein-492017_04 Greenery_klein-562017_04 Greenery_klein-482017_04 Greenery_klein-502017_04 Greenery-178 2017_04 Greenery_klein-177 2017_04 Greenery-180 2017_04 Greenery_klein-1572017_04 Greenery_klein-162 2017_04 Greenery_klein-148 2017_04 Greenery_klein-143 2017_04 Greenery_klein-140

     

    Mein größter Dank gilt dem wunderbaren Team:
    Brautkleid: Cinderella BrautmodenFacebook
    Blumen: Flora Nova by Sabine HatjeFacebookInstagram
    Make-up: Lilli Leidner, Kosmetik, Haut & mehr, Facebook, Instagram
    Papeterie/Kalligrafie: Milia Ink by Natalia RiedInstagram
    Models: Laura & Fabian, Instagram
    Location: Schloß Wittgenstein
    Konzept, Planung, Organisation & Fotografie: Nina-Su PhotographyFacebookInstagram

     

     

  • Samira. Portraitshoot in Winter Wonderland

  • Gibt es eine schönere Kombination als Sonne, Schnee und fröhliches Lachen. Ja okay, Sonne, Strand und Palmen ist auch großartig, doch jetzt für den Moment liebe ich noch den Winter, der sich gerade von seiner schönsten Seite zeigt. Ich liebe das laute Knirschen des Schnees unter meinen Boots, die unglaubliche tolle weiße Landschaft, die Sonne und auch das Lachen von Samira. Und obwohl sie nicht ganz fit gefühlt hatte, hat sie der Kälte getrotzt. Das Shooting war so ansteckend und wundervoll und dafür bin ich soooo dankbar. Doch schaut selbst…

     

    Samira_Blog-9Samira_Blog-12Samirax-4Samirax-3Samira_Blog-14Samira_Blog-3 Samira_Blog-4 Samira_Blog-7 Samira_Blog-8Samira_Blog-10Samira_Blog-18 Samira-BLOG-2 Samira_Blog-20 Samira_Blog-21 Samira_Blog-23Samira_Blog-22Samira_web-55 Samira_Blog-26Samira_Blog-25Samira_Blog-36Samira_Blog-29 Samira_Blog-30 Samirax-5 Samira_Blog-33 Samira_Blog-34Samira_Blog-35Samira_Blog-32Samira_Blog

    … und wer von Samira noch nicht genug bekommen hat, schaut gerne auf ihrem Instagram-Profil <klick> vorbei!

     

  • Nina & Philipp. Hochzeit in der Orangerie des Schlosses Berleburg

  •  

    Es gibt Hochzeiten, da kann man einfach nicht genug bekommen. Es sind meistens die Momente dazwischen, die ein Fest unglaublich emotional werden lassen. Mal ist es eine einfache, ganz zufällige Berührung der Braut am Arm des Bräutigams, ein zartes Schmunzeln auf den Lippen, wenn sich die Blicke begegnen. Mal ist es einfach ein Wort, ein Gefühl oder auch einfach der Moment, zwischen dem gesprochen Wort. Mal ist es ein kleines Mädchen, dass zum ersten Mal das Brautkleid erfühlt oder die Umarmung der Oma, die sie kurz in ihre eigene Jugend entführt. Voller Träume und Hoffnungen fiebert man dem gemeinsamen Leben entgegen.

     

    Wundervoll, dass ich diese Momente mit Nina und Philipp, die standesamtlich in der Orangerie des Schlosses Berleburg heirateten, miterleben und mitfühlen durfte…

     

    N&P-1 N&P-2 N&P-4 N&P-10N&P-48N&P-12 N&P-13 N&P-14 N&P-15 N&P-16 N&P-17 N&P-18 N&P-19 N&P-20 N&P-21 N&P-22 N&P-23 N&P-24N&P-34 N&P-25 N&P-26 N&P-30N&P-31N&P-33N&P-32N&P-36 N&P-37 N&P-38 N&P-39 N&P-40 N&P-41 N&P-42



    hhh

  • Dani & Daniel. Sommerhochzeit in Dortmund

  •  

    Was soll ich sagen? Sicher bin ich – neben dem Brautpaar – der glücklichste Mensch, so traumhafte Hochzeiten, wie diese von Dani und Daniel, fotografieren zu dürfen. Die beiden gaben sich im Sommer im Kreise ihrer Liebsten das Ja-Wort und versprachen sich, für einander einzustehen, sich zu lieben und zu respektieren. Mit einer bewegenden Zeremonie und viel Liebe zum Detail vergingen die Sommerstunden wie im Fluge. Ausgiebig und lang gefeiert wurde im Freischütz in Schwerte bei Sonnenschein, guter Laune und toller Musik. Es war traumhaft. Ganz lieben Dank, liebe Dani, lieber Daniel, dass ich Euch begleiten durfte.

     

    D&D-2D&DD&D-8Blog2D&D-38D&D-6 D&D-7 D&D-10 D&D-13D&D-5D&D-9D&D-11 D&D-12D&D-16 D&D-17 D&D-18 D&D-15D&D-4Blog3D&D-19 D&D-20 D&D-21 D&D-22 D&D-23 D&D-24 D&D-25 D&D-26 D&D-27 D&D-28 D&D-29 D&D-31 D&D-100D&D-33 D&D-34 D&D-35 D&D-36 D&D-37 D&D-38 D&D-39 D&D-40 D&D-42 D&D-43 D&D-44 D&D-45 D&D-46 D&D-47 D&D-48D&D-50D&D-49 D&D-14D&D-51 D&D-52 D&D-53 D&D-54 D&D-55 D&D-56 D&D-57D&D-59D&D-58 D&D-60 D&D-61 D&D-62 D&D-63 D&D-64D&D-66 D&D-67 D&D-68 D&D-69D&D-65 D&D-70 D&D-71 D&D-72 D&D-73 D&D-74 D&D-75 D&D-76 D&D-77 D&D-78 D&D-79 D&D-80 D&D-81 D&D-82 D&D-83 D&D-84 D&D-85 D&D-86 D&D-87 D&D-88 D&D-89 D&D-90

  • Laura loves Miguel. Coupleshooting auf Mallorca

  •  

    Heute nehme ich Euch wieder mit auf die Balearen. Die Tage auf Mallorca zu verbringen, heißt für mich meinen Seelentank aufzufüllen mit all‘ den Dingen, die mir so lieb sind. Die Natur, das Leben und die Menschen machen das möglich. Gerade Mallorca ist so facettenreich, friedlich und schenkt mir viele Glücksmomente. Natürlich gehört auch die Fotographie dazu. So traf ich mich im vergangenen Herbst in den frühen Morgenstunden zum Sonnenaufgang mit Laura und Miguel an der Drei-Finger-Bucht. Eine Traumplätzchen wie ich finde. Hach, ich liebe das Licht in der Früh, die Ruhe und auch, wenn sich meine Paare voll auf mich einlassen. Und das Gefühl ‚Ich halt Dich fest, Du bist mein auf immer und ewig!‘ haben mir Laura und Miguel in jedem Moment geschenkt und dafür bin ich sehr dankbar. Habt ihr Lust auf ein paar Bilder? Dann nimm‘ meine Hand und kommt mit…

     

    2016_10_11 L&M_web-4 2016_10_11 L&M_web-7 2016_10_11 L&M_web-8 2016_10_11 L&M_web-10 2016_10_11 L&M_web-11 2016_10_11 L&M_web-12 2016_10_11 L&M_web-13 2016_10_11 L&M_web-15 2016_10_11 L&M_web-16
    2016_10_11 L&M_web-20 2016_10_11 L&M_web-23 2016_10_11 L&M_web-24 2016_10_11 L&M_web-26 2016_10_11 L&M_web-272016_10 Laura & Miguel1 2016_10_11 L&M_web-32 2016_10_11 L&M_web-34 2016_10_11 L&M_web-362016_10_11 L&M_web-372016_10_11 L&M_web-422016_10_11 L&M_web-412016_10_11 L&M_web-492016_10_11 L&M_web-382016_10_11 L&M_web-942016_10_11 L&M_web-922016_10_11 L&M_web-892016_10_11 L&M_web-762016_10_11 L&M_web-742016_10_11 L&M_web-702016_10_11 L&M_web-662016_10_11 L&M_web-56
    2016_10_11 L&M_web-1072016_10_11 L&M_web-1112016_10_11 L&M_web-1252016_10_11 L&M_web-130

    PS: Hin und wieder suche ich süße Pärchen für freie Paar-Shootings. Wenn ihr älter als 25 Jahre seid und einer Veröffentlichung zustimmt, könnt ihr mich gerne mit Bild von Euch per E-Mail anschreiben. Freu‘ mich von Euch zu lesen, vielleicht passt es ja!

     

     

  • Kim & Markus. After Wedding Shooting im paradiesischen Mallorca

  •  

    Danke, dass du immer für mich da bist,
    mir Mut zusprichst, mit mir lachst,
    an mich glaubst, mich unterstützt,
    hinter meinen Träumen stehst.
    Ich möchte dir für die wunderbaren Gespräche und Momente danken –
    vor allem möchte ich Dir aber dafür danken,
    dass du mir jeden Tag zeigst, wie sehr du mich  liebst. Danke! – Kim –

     

    Diese wunderbaren Worte schenkte Kim ihrem Mann Markus, dem sie im vergangenen Jahr das Ja-Wort gab. Ich war so berührt und ergriffen von der Zuneigung und Warmherzigkeit der Beiden, als ich sie zum After-Wedding-Shooting auf Mallorca in der wundervollen Anlage des Fincahotels Can Coll in Sóller kennenlernte. So liebevoll wie Kim und Markus miteinander umgegangen sind, sprang mein Herz bei jedem Bild noch ein Stückchen höher. Ich bin so dankbar für diese Begegnung.

     

    K&M_klein-1

    K&M_klein-10K&M_klein-12 K&M_klein-3 K&M_klein-9
    K&M_klein-11 K&M_klein-13 K&M_klein-24 K&M_klein-25 K&M_klein-19K&M_klein-28 K&M_klein-30 K&M_klein-32 K&M_klein-34 K&M_klein-37 K&M_klein-41 K&M_klein-44 K&M_klein-48 K&M_klein-51K&M_klein-55 K&M_klein-59 K&M_klein-57

     


    K&M_klein-60

    … und auch dafür das ich auf dem schönsten Fleckchen Mallorcas in Sóller Fincahotel Can Coll <klick> dieses Shooting machen durfte. Im Übrigen teilt die zauberhafte Kim auf ihrem Instagram-Account <klick> viele tolle Hochzeitsimpressionen und unter dem gleichen Namen ‚Les Petits Details‘ <klick> plant sie Fine Art Weddings der besonderen Art. Ein Besuch lohnt sich in jedem Falle!

    Habt es fein, ihr Lieben!

     

  • Sedef & Müco

  • Es sind genau diese Momente, die mich glücklich machen, die mir meine Balance schenken und mein Herz berühren, wenn ich in den Bildern, das Glück, die Liebe und die Schönheit finde. Danke Dir, liebe Sedef und Deinem Schatz für die wundervollen Augenblicke mit Euch. Und danke auch an Nadia, für genau dieses Bewusstsein.

     

     

    Sedef-1 Sedef-2 Sedef-4 Sedef-5 Sedef_6 Sedef-7 Sedef-8 Sedef-9 Sedef-10 Sedef-12 Sedef-13 Sedef-14 Sedef-16 Sedef-17 Sedef-18 Sedef-19Sedef

     

     

  • Selene & Martin. Into the wild

  • Während meines Aufenthaltes im Harz, entstanden die Bilder von Selene & Martin. Ich war völlig verzaubert von der Energie und Liebe, die von beiden ausgingen. Einfach spürbar, einfach sichtbar und ein Hochgenuss für die Augen…

     

     

    Selene&Martin-1 Selene&Martin-2 Selene&Martin-3 Selene&Martin-4 Selene&Martin-6 Selene&Martin-7 Selene&Martin-8Selene&Martin-10Selene&Martin-11 Selene&Martin-9Selene&Martin-12 Selene&Martin-13 Selene&Martin-14 Selene&Martin-15 Selene&Martin-16 Selene&Martin-17 Selene&Martin-18

     

     

  • The Vision-Workshop

  • So lange habe ich auf diesen Augenblick gewartet und wenn ich heute meine Augen schließe, kann ich noch immer die warmen Stimmen hören, den Duft des Hauses wahrnehmen und die Couch unter mir spüren…

     

    Schon vor Monaten buchte ich den Vision-Workshop bei der unglaublich talentierten, wie auch inspirierenden Nadia Meli. Sehen, fühlen, wahrnehmen, aufwühlend, begreifen, mitfiebern, verstanden fühlen und fallenlassen waren meine Empfindungen in den Stunden an der Ostsee. Mit dem ersten Augenblick habe ich die bezaubernden Menschen, die an den Tagen an meiner Seite mit mir herumalberten, lachten, weinten, mich trösteten und verwöhnten, so sehr verbunden gefühlt und es fällt mir schwer, für dieses Erlebte die passenden Worte zu finden.

     

    Vielleicht lässt es sich mit einem verlorenem Gefühl, dass ich aus meiner Kindheit kannte, als ich noch mit nackten Füßen mit all meinen bunten Phantasien über die Felder hüpfte, jeden Tag etwas aufregendes Neues entdeckte und die Fahrt in die nächst größere Stadt für mich noch eine Weltreise war, beschreiben. Wenn ich in dieser Zeit etwas ganz Wunderbares gefunden habe, dann überkam mich eine ganz unverblümte, wahre Freude und auch Stolz über diese Errungenschaft, die ich versuchte, mit allem zu schützen. Ich liebte meinen Schatz von der ersten Sekunde heiß und innig. Da war dieses kribbeln, diese Schmetterlinge, die Lust, den ganzen Tag mit hüpfen und tanzen zu verbringen und am liebsten hätte man dieses doch so Wertvolle so gern der ganzen Welt gezeigt, doch die Angst, das es jemand einem wegnehmen oder gar zerstören könnte, war so groß, dass man nur seinen Liebsten einen minikleinen Blick gewähren lies… Ja, dass ist das Gefühl, was ich nach meiner Zeit an der Ostsee empfand. Gern hätte ich diese Zeit anhalten oder gar verlängern wollen. Dieses rundum Wohlfühlpaket dieses Workshops hat es einfach unverwechselbar, unvergesslich gemacht und dafür bin ich so dankbar.

     

    NM_Vision-1NM_Vision-3

     

    Das wunderschöne, gemütliche Haus in der Nähe des Stettiner Haffs, die Menschen, die das Haus mit Leben und Gefühlen füllten, die langen Gespräche bis tief in die Nacht, die warmherzige Art von den Seelenverwandten, die um mich waren, aber auch das phantastische Essen, womit Eddy und Kathrin uns verwöhnenten, gingen unter die Haut…

     

    NM_Vision-2NM_Vision-4NM_Vision-5NM_Vision-8NM_Vision-7NM_Vision-6

     

    So dankbar bin ich für die Reflexion, für die unglaubliche Erfahrung, die ich nicht nur machen, sondern auch mit ganz besonderen Menschen teilen durfte. Mein Dank gilt an dieser Stelle meinem Schatz Jörg, der mich stets unterstützt, meinen Kindern und meiner Ma, die an mich glauben, Nadia für ihre unfassbare Zuneigung, Input, Inspiration und Ermutigung, Eddy, den Meisterkoch, Kathrin für ihre so wohltuende Art und Andrea, Andrea, Dani & Franzi. Ihr seid einfach großartig und ich vermiss‘ Euch unendlich!

     

    Und für die, die noch nicht genug haben, geht es hier entlang zu Nadias: VLOG

     

     

  • Franzi & Dominik. Into the wild

  • Schlicht, authentisch, einfach Julia & Gil. Es war großartig, die beiden Wedding Photographer Julia & Gil aus Leipzig kennenzulernen, von ihnen lernen zu dürfen und mich von ihnen inspirieren zu lassen. In ihrem ‚Into the wild‘-Workshop im atemberaubenden Harz teilten sie ihre Motivation sowie ihre Arbeitsweisen ganz getreu ihrem Motto ‚Keep it simple‘ mit uns. Dieser Workshop spiegelt in jeder Form Julia & Gil wider. Egal ob der Vortrag, die Location oder die Couples, wie in diesem Blog das zauberhafte Pärchen Franzi & Dominik! Mehr geht nicht. Mitgenommen habe ich neuen Input, eine neue Justierung meiner Betrachtungsweise, Inspiration und eine große Portion Motivation. Doch nicht nur das, auch neue Freundschaften durfte ich schließen. Dafür bin ich so ungemein Dankbar…

     

    F&D-1 F&D-2 F&D-3 F&D-4 F&D-5 F&D-6 F&D-7 F&D-7a F&D-8 F&D-9 F&D-10 F&D-11 F&D-12 F&D-12a F&D-13 F&D-14 F&D-16

  • Willkommen in Wittgenstein, Du kleiner Engel!

  • Von Liebe getragen.

    Völlig geflasht! Verliebt, verknallert und auf Wolke sieben schwebend, bin ich von meinem letzten Photoshooting wiedergekommen. Die Babyfotografie ist neben der Hochzeitsfotografie etwas ganz besonders, etwas intimes und auch so unendlich zauberhaft. Einfach unbeschreiblich. Ohne viele Worte zu verlieren, seht einfach selbst…

     


    Ida-4IdaIda-3Ida-17 Ida-28Ida-5 Ida-6Ida-67 Ida-7 Ida-8Ida-10 Ida-11

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen